Für ein globales Netz: Internationale Experten gesucht

Ob Europa oder die ganze Welt, als Mitarbeiter im Bereich International bilden Sie Schnittstellen rund um den Globus. Sie arbeiten eng mit unseren eigenen Landesgesellschaften sowie mit Netzwerkpartnern zusammen - und das in 41 europäischen Staaten, dem nordamerikanischen Kontinet und in anderen Regionen der Welt. Somit entwickelt der Bereich International ein umfassendes Europanetz mit internationalen Linienverkehren kontinuierlich weiter und baut das globale Netzwerk aus. Dabei sind Sie im ständigen Austausch mit den Landesgesellschaften und unseren Fachabteilungen, wie z.B. der IT, um eine reibungslose Anbindung der Systeme zu gewährleisten.

Sie haben das nötige Feingefühl und die entsprechenden Sprachkenntnisse, um sich mit anderen Kulturen, verschiedenen Gepflogenheiten und unterschiedlichen Gesetzen auseinanderzusetzen? Dann starten Sie jetzt Ihre internationale Karriere bei uns!

19 GLS Partnergesellschaften

14 externe Partner

Über 120 Mitarbeiter

15 Fachabteilungen

Arbeitsfelder und Positionen

  •  Partner Management
  •  Customer Service
  •  Customs
  •  Finance & Controlling
  •  Product Management
  •  Partner Systems
  •  Quality
  •  Network
  •  Key Account


Alle offenen Positionen im Bereich International finden Sie in unseren Stellenanzeigen.

Mitarbeiter im Interview

Lernen Sie uns kennen. Ganz persönlich.

Benjamin J., Director International Finance & Services

Benjamin startete seine GLS Karriere 2007 – von Anfang an war er Teil des GLS International Teams. Angefangen als Assistent des International Managing Directors, übernahm er in seiner Laufbahn Management Funktionen und entwickelte sich stetig weiter. Seit fast 2 Jahren besetzt der 37-jährige die Position Director International Finance & Services. Im Interview erzählt Benjamin von der Arbeit im Bereich International und was er in seinem Job definitiv am Coolsten findet.

 

 

 

Wie darf man sich den Bereich International vorstellen?

Als kleines Unternehmen im Unternehmen! GLS International ist ein separater Unternehmensbereich mit gruppenweiten Funktionen – die Kolleginnen und Kollegen sind für das gesamte Netzwerk zuständig. Durch unsere Struktur sehen wir uns als kleinen agilen Unternehmensbereich der GLS Gruppe und sind trotzdem Teil des großen Ganzen. Das ist in vielerlei Hinsicht sehr charmant und vorteilhaft.

Was ist das Coolste an Deinem Job?

Für mich ganz klar: Meine Mitarbeiter/-innen und Kollegen/-innen. Wir haben bereits viele herausfordernde Projekte auf internationaler Ebene erfolgreich gemeistert. Ich kann mich jederzeit auf sie verlassen und bin sehr dankbar so ein großartiges Team zu haben.

Was war der bislang größte Erfolg von Dir und Deinem Team und was kannst Du darüber berichten?

Wir haben bereits viele erfolgreiche Projekte umgesetzt – da ist es schwer sich für eines zu entscheiden. Ein Projekt, an das ich allerdings sehr gerne zurückdenke, ist  die Einführung eines neuen internationalen Kundensystems mit Zolldatenerfassung. Gemeinsam mit den Teams International Projects und International Partner Systems haben wir während der Projektumsetzung, mit vielen innovativen und quergedachten Ideen, vieles ausprobiert und für uns die beste Lösung gefunden. Jedes Teammitglied konnte die Projektumsetzung mitgestalten, sich einbringen und verwirklichen. Ich bin sehr stolz über diesen Erfolg.

 

 

Was würdest Du einem potentiellen Bewerber mit auf den Weg geben?

Seien Sie authentisch, bleiben Sie sich treu und verstellen Sie sich nicht. Bleiben Sie hartnäckig und verfolgen Sie Ihre Ziele und Ideen!